Schneeschuhwandern

Schneeschuhwandern

Mit Schneeschuhen im tiefen unberührten Schnee seine Spuren hinterlassen und eine verschneite Winterlandschaft entdecken – eine Trendsportart, die immer beliebter wird. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, wer gehen kann, kann auch Schneeschuhwandern. Mit Schneeschuhen besteht die Möglichkeit, auch im Winter schöne Wandertouren zu unternehmen ohne sich an geräumten Wanderwegen zu orientieren. Natürlich sollte man den Naturschutz nicht aus den Augen verlieren und Schutz- und Schongebiete für Pflanzen und Tiere respektieren und Lärm vermeiden.

 

WisentSchneeschuhwanderungen in der Wisent-Wildnis

In der Wisent-Wildnis am Rothaarsteig werden in diesem Winter an verschiedenen Tagen geführte Schneeschuhwanderungen angeboten ~ ein außergewöhnliches Tiererlebnis in verschneiter Natur. Schneeschuhe und verstellbare Trekkingstöcke mit großen Tellern, Skistöcke mit Teller können auch an der Wildnis ausgeliehen werden. Informationen finden Sie auf der Internetseite der Wisent-Wildnis. Die nächsten angebotenen Touren:

  • Samstag, 2. März 2013, 11.00 Uhr
  • Sonntag, 3. März 2013, 11.00 Uhr