Dill-Bergtour

Diese 15,8 Kilometer lange zertifizierte Rothaarsteig-Spur führt durch das idyllische Dilltal, sowie dem Offdilln-Hauberg und gibt Einblicke in die uralte Form der Waldbewirtschaftung. Weiter geht es hinauf auf den Rothaarkamm, von dem man wundervolle Aussichten in das Lahn-Dill-Bergland und das Siegerland erhält.

Von der Aussichtsplattform “Nase im Wind” auf der Tiefenrother Höhe kann man nicht nur die Aussicht genießen, sondern auch herrliche Sonnenuntergänge erleben. Auch hier führt ein Pfad durch einen Hauberg und gibt historische Einblicke. Weiter geht es, vorbei an der ca. 220 Jahre alten Lucaseiche zum Forsthaus Steinbachwacht.

Auf Anfrage bieten die Ranger des Landesbetriebes Wald und HolzNRW Führungen durch den Hauberg an.

Gesamtlänge: 15,8 km

Einstieg/Ziel: Mühlenhof 1 – Haiger-Offdilln