• Waldskulpturenweg

Der Waldskulpturenweg

Zwischen Schmallenberg im Hochsauerland und Bad Berleburg im Wittgensteiner Land kreuzt der Rothaarsteig bei Kühhude den Waldskulpturenweg ~ ein weiterer Themenweg mit imposanten Kunstwerken. Der Waldskulpturenweg führt über den Rothaarkamm von Bad Berleburg über Kühhude, Schanze, Almert und Grafschaft nach Schmallenberg. Das Projekt wurde über Jahre angelegt. Das vorerst letzte Kunstwerk (Blinker II) wurde im Frühjahr 2010 zwischen Oberkirchen und Grafschaft aufgestellt.

Vor dem Rathaus in Bad Berleburg und direkt neben der Tourist-Information steht eine Informationstafel zur künstlerischen Arbeit »Der Wettbewerb« von Jochen Gerz. Hier beginnt der WaldSkulpturenWeg.

 

Die Gesamtlänge beträgt 25,1 km / ca. 7 Std.  (oder Mehrtageswanderung)

 

Weitere Infos auf der Website: www.waldskulpturenweg.de

Bilderrundgang

1 Kommentar

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] sie – zumindest meistens – für Dich alleine haben. Auch ansonsten stark frequentierte Premiumwanderwege oder sonstige touristische Hotspots gehören bei einer Wanderung im Regen meistens nur […]

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar zu Wandern im Regen? - Na klar! - test.experience-outdoor.de Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.