Zauberhafte Märchenspur

Die 5,4 Kilometer lange Bad Berleburger Märchenspur gehört zum Ausstellungskonzept “Der Natur auf der Spur” im Infozentrum des Naturparks Sauerland Rothaargebirge. Es handelt sich um einen Themenweg, bei dem die heimische Tier- und Pflanzenwelt, sowie sehenswerte Orte im Fokus stehen und auf spielerische Weise entdeckt werden können.

Auf teilweise urigen und verschlungenen Pfaden führt die Märchenspur durch naturnahe Buchenwälder am Stadtrand von Bad Berleburg. Außerdem geht es durch die Altstadt zum Schloss Berleburg und den Schlosspark. Ein Wanderweg, an dem sich nicht nur Kinder erfreuen, sondern auch Erwachsene auf ihre Kosten kommen.

Für Kinder gibt es auf der Strecke einen Holzerlebnis-Parcours und sechs märchenhafte Haltepunkte, an denen Geschichten der Brüder Grimm erzählt werden. Hierbei handelt es sich zugleich um Stempelstationen, wo die Kleinen an einem Quiz teilnehmen können. Den dazugehörigen Flyer und Infos gibt es in der Tourist-Information Bad Berleburg.

Der Weg verspricht Spiel und Spaß für Kinder, aber auch ein einmaliges Naturerlebnis und Erholung für Erwachsene.

Wegmarkierung

Start/Ziel: Tourist-Information am Marktplatz oder Ev. Stadtkirche Bad Berleburg

Dauer: ca. 2 Std.

Höhenmeter: 148m

Länge Rundweg: 5,4 Kilometer

Hinweis: Nicht für Kinderwagen geeignet

Bilderrundgang

Link zur Wandertouren-Datenbank von Outdooractive

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.